Support Mail Telefon Webmail
Support Mail Telefon Webmail

Zusatzbedingungen

FÜR DEN FUTUREWEB PORTAL MANAGER

Stand: 28.07.2020
PDF downloaden
Futureweb AGB

 

A. Gegenstand der Vereinbarung

  1. Gegenstand des Weiterverkaufsgeschäfts sind alle “Produkte” von FUTUREWEB OG. In dem Kunden Angebot werden die für den Kunden “verfügbaren Produktpakete“, die entsprechenden Preise und Verkaufsbedingungen näher definiert und verbindlich vereinbart. Eine Beschreibung jedes dort aufgeführten Produkts ist in seiner aktuellen Version jederzeit unter www.portal-manager.at verfügbar. Aktualisierungen oder Anpassungen einzelner Produkt- und Leistungsbestandteile etwa aufgrund einer neuen Rechts- oder Gesetzeslage oder der Einstellung von Leistungen von Verzeichnispartnern sind während der Laufzeit möglich und werden rechtzeitig veröffentlicht.

 

B. Allgemeine Verpflichtungen von FUTUREWEB OG

  1. Die allgemeinen Verpflichtungen für FUTUREWEB OG ergeben sich aus dem Kunden-Angebot in Verbindung mit den auf der Internetpräsenz von FUTUREWEB OG jederzeit einsehbaren Produktbeschreibungen.
  2. FUTUREWEB OG vertreibt eine Location Marketing Software Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihre “Standortdaten“ wie z.B. Firma, Adresse, Kontaktdaten, Fotos, Logos, etc. auf unterschiedlichen Plattformen zu überprüfen, zu veröffentlichen und zu aktualisieren sowie weitere benachbarte Services zu inkludieren.
  3. Als Teil der Leistungserbringung wird FUTUREWEB OG wirtschaftlich angemessene Maßnahmen ergreifen, um die Standortdaten nach Übermittlung dieser durch den Kunden (Abschnitt D) zu Veröffentlichungszwecken an Dritte (“Verzeichnispartner”) bereitzustellen bzw. zu übermitteln. Die Liste der Verzeichnispartner, die in den einzelnen Produktmodulen für den Kunde enthalten sind, werden zwischen dem Kunden und FUTUREWEB OG individuell ausgewählt und vereinbart. FUTUREWEB OG kann diese Liste jederzeit ändern. FUTUREWEB OG wird die Interessen des Kunden berücksichtigen, bevor Änderungen an der Liste der Verzeichnispartner vorgenommen werden.
  4. FUTUREWEB OG stellt auf eigene Kosten sicher, dass die Rechte am Betrieb und Vertrieb der Produkte während der Laufzeit der Vereinbarung bestehen bleiben, insofern dies nach ihrem alleinigen Ermessen wirtschaftlich vertretbar und angemessen ist.
  5. FUTUREWEB OG gewährt bei produktbezogenen, vom Kunde aufgeworfenen und von letzterem nicht ohne die Hilfe seitens FUTUREWEB OG lösbaren Problemen innerhalb einer angemessenen Frist Unterstützung und reagiert auf diese. Dazu gehört auch die technische Unterstützung bei der Integration von Kunden in die Location Marketing Software Plattform-Datenbank.

 

C. Übertragung von Standortdaten: Plattform

  1. FUTUREWEB OG stellt dem Kunden eine Plattform (“Plattform“) zur Verfügung: Über diese übermittelt der Kunde alle relevanten Standortdaten (Übermittlung in einem von FUTUREWEB OG vorgegebenen Format).
  2. Die Plattform wird kontinuierlich angepasst und verbessert.

 

D. Verpflichtungen des Kunden

  1. Der Kunde erkennt an und stimmt zu, dass die Veröffentlichung und alle Standortdaten den Charakterbeschränkungen, Qualitätsstandards und anderen anwendbaren Inhaltsrichtlinien der Verzeichnispartner unterliegen und dass solche Inhalte jederzeit nach eigenem Ermessen von einem Verzeichnispartner ganz oder teilweise abgelehnt oder jederzeit geändert werden können, um diese Richtlinien einzuhalten. Gründe, einschließlich aufgezählt, aber ohne Beschränkung, dafür können z.B. sein: (i) nicht ausreichender Platz, (ii) Nichtanwendbarkeit der Standortdaten auf die Anwendung des Verzeichnispartner, (iii) Nutzung von fremden Standort-Quellen durch den betreffenden Verzeichnispartner, (iv) der Veröffentlichungs- und Update-Zyklus eines Verzeichnispartners, (v) eventuelle Probleme seitens FUTUREWEB OG, die gesamten Standortdaten zu geokodieren und (vi) Änderungen des Aussehens und/oder der Standorte einer Platzierung von Kundeninhalten. In einigen Fällen können Verzeichnispartner von FUTUREWEB OG oder Kunden verlangen, vor einer Veröffentlichung die Standortdaten (z.B. per Post oder telefonisch plus PIN-Eingabe) zu verifizieren.

 

 E. Übertragung von Rechten

  1. Die Verzeichnispartner verlangen von FUTUREWEB OG bzw. des Betreibers der Location Marketing Software Plattform vor der Veröffentlichung der Standortdaten die Einräumung von Rechten in Bezug auf die Verarbeitung und das Eigentum an eben diesen Daten. Zum Zweck der Rechteweitergabe benötigt FUTUREWEB OG diese im Folgenden aufgeführten Rechte vom Kunden:
    1. Der Kunde garantiert (i) dass er die Berechtigung hat, diesen Vertrag abzuschließen und FUTUREWEB OG und seinen verbundenen Unternehmen die hierin gewährten Rechte zu gewähren; (ii) dass er berechtigt ist, die Standortdaten des Kunden zu diesem Zweck zu nutzen; (iv) dass er berechtigt ist, die Standortdaten an FUTUREWEB OG und deren Verzeichnispartner weiterzugeben; (v) dass die Standortdaten des Kunden keine Viren, Spyware oder andere schädliche Codes oder Materialien enthalten; (vi) dass die Standortdaten des Kunden keine Daten, Codes oder andere Materialien enthalten, die einer GPL (GNU Public License) oder LGPL (Lesser GNU Public License) Lizenz, ODbL (Open Database License) unterliegen, oder einer anderen Lizenz, die FUTUREWEB OG oder einem verbundenen Unternehmen die Verpflichtung auferlegen würde, Daten oder Software, mit denen die Standortdaten des Kunden kombiniert sind, zu vertreiben oder offenzulegen oder Dritten zu erlauben, Daten oder Software, mit denen die Standortdaten des Kunden kombiniert sind, zurück zu entwickeln oder zu ersetzen, die von FUTUREWEB OG oder einem verbundenen Unternehmen verlangen würden, Patentrechte an eine Partei zu lizenzieren, oder die FUTUREWEB OG oder einem verbundenen Unternehmen eine andere Verpflichtung oder Einschränkung auferlegen würde, die nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung dargelegt ist; (viii) dass die Standortdaten aktuell und korrekt und nicht pornografisch, ungesetzmäßig, belästigend, diffamierend, anzüglich, oder irgendwie unangemessen, Gewalt verherrlichend oder schädlich für Minderjährige sind oder die Rechte von Dritten verletzen.
    2. Der Kunde gewährt FUTUREWEB OG und deren verbundenen Unternehmen, die dieses annehmen, ein weltweites, nicht ausschließliches, übertragbares und unentgeltliches Recht, (i) die an die FUTUREWEB OG-Datenbank gesendeten Standortdaten aufzunehmen, zu kombinieren, zu ändern und/oder mit anderen von FUTUREWEB OG oder seinen verbundenen Unternehmen erhaltenen Daten zu erweitern; (ii) die Standortdaten FUTUREWEB OG-intern zu nutzen; (iii) Produkte, die Standortdaten enthalten, zu verkaufen, zu vertreiben, zu verbreiten, zu promoten und zu bewerben; (iv) die Standortdaten und/oder davon abgeleitete Arbeiten an ihre Verzeichnispartner (direkt oder über eine Vertriebskette) zu übermitteln und (v) indirekt durch die Verzeichnispartner die Nutzung der Standortdaten durch die Kunden der Verzeichnispartner zu gewähren. Eine Veräußerung oder ein sonstiger Vertrieb der alleinigen zur Verfügung gestellten Kundenmaterialien ist von dieser Rechteübertragung nicht umfasst und FUTUREWEB OG ausdrücklich untersagt.
    3. Sollte der Kunde Standortdaten löschen, hinzufügen oder ändern, dann hat dies keinerlei Einfluss auf die von FUTUREWEB OG ihren Verzeichnispartner oder Kunden gewährte (Unter-)Lizenz, insofern diese gelöschten, hinzugefügten oder geänderten Standortdaten von dem besagten Verzeichnispartner und/oder dessen Kunden genutzt wurde. Der Kunde erkennt hiermit an und erklärt sich damit einverstanden, dass nach Nutzung der Standortdaten (oder eines Teils der Standortdaten) seitens eines Verzeichnispartners und/oder eines seiner Kunden, FUTUREWEB OG nicht verpflichtet ist, die Löschung der entsprechenden Standortdaten aus irgendwelchen Produkten, Systemen oder Geräten unter der Kontrolle dieses Vertragspartners oder dessen Kunden oder einer Drittpartei sicherzustellen und auch nicht verpflichtet ist, eine Nicht-Änderung oder Nicht-Nutzung der entsprechenden Standortdaten durch diesen Verzeichnispartner, seinen Kunden oder eine Drittpartei sicherzustellen.
  2. Sofern nicht ausdrücklich festgelegt, übernimmt keine Partei irgendwelche Garantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend, gesetzlich oder anderweitig, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Garantien der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder der Nichtverletzung von Rechten.

 

F. Haftung

1. FUTUREWEB OG:

a)        FUTUREWEB OG haftet nur für Fehlverhalten, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht (i), wenn FUTUREWEB OG eine Garantie übernommen hat, (ii) wenn zum Nachteil des Kunden wesentliche Pflichten verletzt wurden, auf die sich der Kunde normalerweise verlassen kann, (iii) bei durch FUTUREWEB OG verursachten Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit (iv) und im Falle, dass FUTUREWEB OG an der Erbringung ihrer vertraglichen Leistungen gehindert wird.

b)       FUTUREWEB OG haftet insbesondere nicht in Fällen der Leistungsstörungen im Rahmen der jeweiligen Produkte, welche durch eine falsche oder unzureichende Handhabung des Produktes durch den Kunden verursacht oder mitverursacht wurde. Dies ist z.B. dann der Fall, wenn die vollständige Leistung von FUTUREWEB OG erst durch einen manuellen Bedienschritt durch den Kunden aktiviert werden.

c)        Bei Verletzung einer wesentlichen Verpflichtung aus Fahrlässigkeit, jedoch nicht aus grober Fahrlässigkeit, haftet FUTUREWEB OG nur für die Schäden, die typisch für die Vereinbarung sind.

d)       Ferner haftet FUTUREWEB OG, mit Ausnahme von vorsätzlicher Verletzung, auf keinen Fall für Folgeschäden des Kunden, wie z.B. Gewinnverlust, nicht erzielte Effizienzgewinne oder Kostenminderungen und/oder andere indirekte Schäden.

e)        Jede Haftungsbeschränkung zugunsten FUTUREWEB OG gilt auch für deren Angestellte, Tochterunternehmen, Vertreter und Agenten.

      2.   Kunde:

Der Kunde hält FUTUREWEB OG schadensfrei von Ansprüchen Dritter, die in der Veröffentlichung von vom Kunden gelieferten Standortdaten begründet sind. Der Kunde entschädigt FUTUREWEB OG für alle diesbezüglichen Schäden und Kosten (einschließlich der Kosten für die Geltendmachung von Rechten) insoweit FUTUREWEB OG die Standortdaten korrekt im Sinne der Vereinbarung bearbeitet hat und die Forderungen dadurch erhoben wurden, dass der Kunde die aufgeführten Garantien verletzt hat.

 

Futureweb OG
Innsbrucker Str. 4
6380 St. Johann in Tirol
Österreich

Tel: +43 5352 65335
Fax +43 5352 65335 777

E-Mail: info@futureweb.at
Web: www.futureweb.at
Impressum 

 

 
Standort
Innsbrucker Str. 4
6380 St. Johann in Tirol
Österreich
Kontakt
Tel.: 05352 65335
Email: info@futureweb.at
Web: www.futureweb.at